WEBER Kupplung “EL” (nur für Lastenanh. / bis 80kg), Ausfallendmontage

35,90 inkl. MwSt.

Lieferumfang: 1 EL-Kupplung bzw. ES-Kupplung, 1 Beilagscheibe, 3 Standard-Polygoneinsätze (für Schnellspanner mit 2,5 mm und 5,5 mm Dicke und für Vollachse), Montageanleitung.

Nicht vorrätig

EAN: 4058796024263 Artikelnummer: KU.02.100.00 Kategorien: , Schlagwörter: , , ,
WEBER – Kupplung “EL” (nur für Lastenanh. / bis 80kg), Ausfallendmontage

Ausschließlich für Lastenanhänger sind die Versionen EL-Kupplung (bis 80 kg Zuglast) und ES-Kupplung  (bis 100 kg Zuglast, nur bei Anbindung an Voll- oder Steckachse!).

Die Weber E-Kupplung wurde mit dem Ziel entwickelt, an möglichst jedes Rad zu passen. Sie wird durch das patentierte Polygonbefestigungssystem, verdrehsicher an der Achse des Hinterrades montiert.

Aufgrund der vielfältigen Formen von Fahrradausfallenden und Schaltungsausführungen passen unsere Kupplungen nicht generell auf alle Fahrräder. Häufig sind dickere Sonderpolygone für Schnellspannachsen, Sonderpolygone für Nabenschaltung oder die Austauschsteckachse X12 nötig.

Die  Kupplungen sind nur für Fahrräder und Pedelecs (max. 25km/h) zugelassen, nicht für S-Pedelecs oder E-Bikes ab 25km/h! Bei Hinterradmotoren kann eine E-Kupplung nicht montiert werden!
Aus Sicherheitsgründen raten wir Ihnen grundsätzlich, die Kupplungen am Fahrrad von Ihrem Fachhändler montieren zu lassen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie im Sinne der Produkthaftung selbst für das Gesamtsystem Fahrrad-Anhänger und dessen korrekte Funktion verantwortlich sind!

Montage am Fahrrad

Die E-Kupplungen werden mit dem Schnellspanner, der Schraubachse oder mit der Weber- Austausch-Steckachse am linken, hinteren Ausfallende fixiert. Ein Polygoneinsatz, der in das Ausfallende des Rahmens eingreift, sichert die Kupplung gegen Verdrehen und dient zur Einstellung des Winkels der Kupplung.

Montageprobleme gibt es bei:

  • Rohloff Schaltungsnaben mit Vollachse. Hier empfiehlt sich die Weber ER-Kupplung, sofern ein verschiebbares Rohloff-Ausfallende vorhanden ist.
  • Fahrräder mit kurzen, vertikalen Ausfallenden
  • Dreiräder bzw. Sonderfahrräder wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Hersteller z.B. HP Velotechnik; Hase Spezialräder; Arved Klütz etc.
  • nicht verwendbar bei horizontal nach hinten geöffneten Ausfallenden (z.B. fast alle Gazelle-Modelle)
  • nicht verwendbar bei Räder aus Carbon, bzw. mit Carbon Ausfallenden und Carbon-Hinterbau.
Gewicht 2 kg
Größe 15 × 10 × 10 cm
  • kompatibel zu sehr vielen Rahmenformen
  • Weber Bajonettverschluss
  • für alle Radgrößen
  • für Schraub- und Schnellspannachsen
  • für 12mm Steckachsen (original Steckachse wird gegen Weber-Steckachse ausgetauscht)
  • meist werkzeuglos montierbar
  • ausschließlich hochwertige, nicht rostende Materialien
  • geringes Gewicht (192 Gramm)

Geeignet für ungebremste und gebremste Fahrradanhänger für Lastentransport. Nicht für Kinderanhänger geeignet!

  • zul. Gesamtgewicht des Anhängers bei EL-Kupplung: bis 80 kg ;
  • zul. Gesamtgewicht bei ES-Kupplung (nur bei Montage an Vollachse oder Steckachse!): 100 kg
  • zul. statische Stützlast am Kuppelpunkt: bis 6,5 kg
  • Gewicht: 180 Gramm
  • Kunststoff-Materialien: glasfaserverstärktes Polyamid
  • Metall-Materialien: Edelstahl, galvanisch verzinkter Stahl

FIRMENPROFIL

Seit 1985 widmen wir uns der Entwicklung hochwertiger und innovativer Produkte für Menschen, die Fahrrad fahren. Heute,  rund 30 Jahre später, hat sich vieles verändert. Doch bei allen Entwicklungen ist eines immer gleich geblieben: Unser Bestreben intelligente Produkte mit höchster Sicherheit und Dauerhaftigkeit zu entwickeln.

Die WEBER TECHNIK GmbH ist beheimatet im wunderschönen Chiemgau mit dem zentral gelegenen größten See Bayerns, dem Chiemsee (85 km2). Nordwestlich ca. 5 km entfernt liegt Eggstätt, inmitten eines Naturschutzgebietes mit 17 Seen, die aus den einstigen Chiemsee- und Inngletschern entstanden sind. Das neue Gewerbegebiet der Gemeinde Eggstätt, in dem sich ca. 15 Firmen niedergelassen haben, ist seit dem 1.2.2008 unser Domizil

PRODUKTE

Neben dem Bereich Entwicklung (mit Werkzeugbau, Konstruktion, Prototypenbau und Kunststoffspritzguss) ist WEBER vor allem im Bereich Produktfertigung und Vertrieb tätig. Zum Spektrum der WEBER-Produkte gehören in erster Linie Fahrrad-Anhänger (Trailer-Systeme), Kupplungen, Bremsen und Systemteile, sowie Produkte für Kinder.

ENTWICKLUNG

Seit 1985 widmen wir uns der Entwicklung hochwertiger und innovativer Produkte für Menschen, die Fahrrad fahren.Doch bei allen Entwicklungen ist eines immer gleich geblieben: Unser Bestreben intelligente Produkte mit höchster Sicherheit und Dauerhaftigkeit zu entwickeln.

 

SICHERHEIT

Verantwortung

Da WEBER-Produkte, wie Kupplungen, Fahrrad-Anhänger und Kindertransportmittel, dem Einsatz sowohl im Straßenverkehr wie auch im Gelände dienen und dabei z.T. hohen Belastungen (Gewicht, Straßen­verhältnisse, Witterung, Gelände etc.) ausgesetzt sind, hat ihre Sicherheit oberste Priorität. Sei es, dass Fahrer, Mitfahrer und andere Verkehrsteilnehmer betroffen sind, wie etwa bei den Kinderprodukten, oder es sich um den Transport von Gütern durch Privatpersonen oder auch in beruflichen, z.T. innerbetrieblichen Logistik-Einsätzen handelt – mit deutscher Ingenieurskunst und Fertigung sowie unter Berücksichtigung europäischer und deutscher Richtlinien ist höchstmögliche Sicherheit gewährleistet.

Praxis

Die Firma WEBER TECHNIK GmbH unterstützt einzelne ambitionierte Fahrrad-Reiseprojekte als Ausrüster-Sponsor. Dabei werden die WEBER-Produkte realen Belastungstests unterzogen, wertvolle Erfahrungen aus der Praxis (auch unter extremen Einsatzbedingungen), gesammelt und ausgewertet. Diese fließen in weitere Produktverbesserungen und Zukunftsprodukte ein.

Beratung und Service

Zur Sicherheit der Produkte gehört für die Firma WEBER TECHNIk GmbH auch die Anwender-Beratung und guter Service. Unsere Mitarbeiter/innen unterstützen Sie gerne dabei, WEBER-Produkte einfach und sicher einzusetzen.

scroll up
Eintrag in die Warteliste Wir informieren Dich, wenn das Produkt wieder auf Lager ist. Bitte trage dich mit einer gültigen E-Mail-Adresse in die Warteliste ein.