LEGGERO Vento2 und ENSO2: TÜV geprüfte Kinderfahrradanhänger aus der Schweiz: Vorstellung und TEST

LEGGERO Vento2 und ENSO2: TÜV geprüfte Kinderfahrradanhänger aus der Schweiz: Vorstellung und TEST

LEGGERO meldet sich nun nach einem Jahr Pause endlich wieder zurück! Die beliebten Schweizer Fahrradanhänger melden sich gebührend: Neues Design, neue Webseite, verbesserte Funktionen.

Die Grundkonstruktion hat sich nicht verändert. Ist auch logisch: Das technische Design hat sich über die Jahre bewährt und ist crash-sicher! Die LEGGERO Fahrradanhänger sind die einzigen Fahrradanhänger, welche bei einem Crash bis 60km/h ganz bleiben. Die Kabine schützt dabei das Kind und geht nicht zu Bruch. Getestet und geprüft vom deutschen TÜV, um den strengsten Sichervorheitsschriften zu genügen! Als spannendste Neuheit gilt auch der neue Schiebebügelgriff: LEGGERO verzichtet als erster Hersteller auf die ungesunden Schaumstoffe! Diese enthalten Weichmacher und sind nach kurzer Zeit abgenutzt. Mit einem genialen Lenkerband aus der Radsportwelt verlierst du nun auch verschwitzt beim Sport nicht mehr den Griff und vermeidest giftige Rohstoffe.

Leggero Enso2 Kinderfahrradanhänger Thule Sport Sportanhänger Schweiz Brüggli

Der LEGGERO Enso2  ist der Platzhirsch unter den Luxus Sport Fahrradanhängern. Dem Enso können nicht einmal die Schweden das Wasser reichen. Das ausgefeilte Design und die ausgeklügelte Technik machen den LEGGERO Enso2 zu einem unglaublichen Sportgerät für Eltern. Ein einzigartiger Sportsitz sorgt für super Komfort auf schnellen und unebenen Touren. Der LEGGERO Enso2 taugt als einziger Fahrradanhänger gleichzeitig für schnelle Rennräder und steile Abhänge mit dem Fully. Spurtreu und kippsicher auch bei engen Kurven dank geneigter Laufräder. Besonders stechen folgende Merkmale heraus: großer faltbarer Kofferraum, 75mm Stoßdämpfer, einklappbare Buggyräder und er kann gefaltet geschoben werden.

Der praktische Kindertransporter macht auch optisch eine ausgezeichnete Figur. Mit seinem individuellen Design wird der LEGGERO Enso2 sicher mehr als nur einen neidischen Blick anderer Mütter und Väter auf sich ziehen.

Das Design des neuen LEGGERO Enso2 Fahrradanhängers ist von leichten Pastelltönen und klaren Linien geprägt. Der moderne und sportliche Minimalismus macht jede Familie zu Trendsettern, egal ob beim Joggen, beim Fahrradfahren, beim Inlineskaten oder beim Einkauf in der Stadt.

Trotz der Zahl 2 im Namen gibt es den LEGGERO Enso2 lediglich mit einem Platz für ein Kind.

Leggero VentoR Vento2 Kinderfahrradanhänger

Wer noch weiteren Nachwuchs erwartet oder schon mit mehr als einem Kind die Welt erkunden möchte, kommt um den LEGGERO Vento2 nicht drumrum. Der LEGGERO Vento2 gilt als der sicherste seiner Klasse und überzeugt mit einem erstklassigen Preis-Leistungs-Verhältnis. Die einmalige stabile GFK-Wanne macht diesen Fahrradanhänger unglaublich robust. Der LEGGERO Vento2 kommt in drei unterschiedlichen Ausführungen daher und lässt sich auch nachträglich aufrüsten. Der LEGGERO Vento2 Family ist die beliebteste Ausführung, ausgestattet mit Buggyrädern, verstellbaren Sitzen, einer Nabecco Kupplung, Rücklicht, Sicherheitsfahne uvm. Beim LEGGERO Vento2 Active erweitert sich der Lieferumfang um ein Joggerrad, welches einzeln sonst 149€ kosten würde. Der LEGGERO Vento2 Sport ist fast vollständig ausgestattet und beinhaltet noch ein hydraulisches Scheibenbremssystem inkl. Joggerrad. Damit du den Fahrradanhänger beim Joggen, spazieren Gehen oder Inlineskaten in Sekunden zum Stehen bringst.

Der LEGGERO Vento2 überzeugt durch und durch: Weiche und robuste Federung, kippsicher in Kurven auch bei hohen Geschwindigkeiten (einmalig), verstellbare Sitzlehne, großer Kofferraum, Crash getestet und vieles mehr. Der LEGGERO Vento2  gehört auch zu den Fahrradanhängern mit dem größten Platzangebot.

Wir werden euch beide Modelle zeitnah in einem unserer neuen Videos genauer vorstellen. Beide Modelle befinden sich bei uns derzeit schon im Dauertest und haben keine nennenswerten Schwächen, im Gegenteil: Es sind beide erstaunlich laufruhig.

scroll up